Einzigartiges KFO-Event tagt 2019 in Bonn

Erleben Sie die Verschmelzung zweier hochkarätiger Veranstaltungen zu einem einzigartigen Event im KFO-Jahr 2019! Vom 14. bis zum 15. Juni heißt es in Bonn: „BEGG meets BENEfit“! 

Eigentlich wäre schon allein die Tatsache, dass die European Begg Society of Orthodontics (kurz: EBSO) mit ihrem alle zwei Jahre stattfindenden Kongress nach Deutschland kommt, eine kleine Sensation. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Benefit-Anwendertreffens, das ebenfalls alljährlich hunderte von Kolleginnen und Kollegen anzieht, entschlossen sich EBSO-Tagungspräsident Dr. Björn Ludwig und Benefit-Organisator Professor Dr. Benedict Wilmes jedoch, ein besonderes Highlight zu kreieren. Und da beide nicht nur exzellente Kieferorthopäden, sondern auch Freunde sind, wurde aus der Idee einer gemeinsamen Veranstaltung ganz schnell Realität. Das Resultat: BEGG meets BENEfit, Tradition trifft auf Innovation.

Im Fokus der Veranstaltung werden speziell die neuen digitalen Möglichkeiten stehen. CAD-CAM hergestellte Insertions-Schablonen sowie 3D-gedruckte Geräte revolutionieren die Kieferorthopädie. „BEGG meets BENEfit“ will genau diese Schnittstellen bedienen. Hierzu haben Tagungspräsident Dr. Ludwig und Benefit-Organisator Dr. Wilmes ein Programm auf die Beine gestellt, das sicherlich seinesgleichen sucht – und das kein ambitionierter Kollege verpassen sollte.


>> Kosten