Einzigartiges KFO-Event tagt 2019 in Bonn – Save the date!

Im Juni 2019 erwartet die Kieferorthopäden Europas ein ganz besonderes Highlight: Erleben Sie die Verschmelzung zweier hochkarätiger Veranstaltungen zu einem einzigartigen Event! Vom 14. bis zum 15. Juni 2019 heißt es in Bonn: „BEGG meets BENEfit“!

Eigentlich wäre schon allein die Tatsache, dass die European Begg Society of Orthodontics (EBSO) mit ihrem alle zwei Jahre stattfindenden Kongress nach Deutschland kommt, eine kleine Sensation. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Benefit-Anwendertreffens, das ebenfalls alljährlich hunderte von Kolleginnen und Kollegen anzieht, entschlossen sich EBSO-Tagungspräsident Dr. Björn Ludwig und Professor Dr. Benedict Wilmes, Tagungspräsident des Benefit Anwendertreffens, ein besonderes Highlight zu kreieren. Und da beide nicht nur exzellente Kieferorthopäden, sondern auch Freunde sind, wurde aus der Idee einer gemeinsamen Veranstaltung ganz schnell Realität. Das Resultat: BEGG meets BENEfit, Tradition trifft auf Innovation. 

ABSO Meeting in Australia

Wir möchten Sie zum nächsten Treffen der Australasian Begg Society of Orthodontists einladen, das vom 25. bis 27. Juli 2019 in Darwin, Northern Territory, stattfinden wird.

ABSO-Meetings umfassen alle klinischen Philosophien, Überzeugungen und Techniken. Eingeladen sind alle registrierten Kieferorthopäden und Doktoranden auf der ganzen Welt.

Die Hauptredner sind Carlos Flores-Mir und Björn Ludwig. Diese Referenten werden ein lebendiges wissenschaftliches Programm mit einem breiten Spektrum von Referenten aus Wissenschaft und klinischer Praxis leiten. Soziale Interaktionen sind ein wichtiger Bestandteil des Lernens und das Programm ist auf alle ausgerichtet. 

Das Komitee der ABSO freut sich darauf, Sie in Darwin als Flucht vor den südlichen Wintertemperaturen und als Versprechen für ein freundliches, informatives und unterhaltsames Treffen zu sehen.

Klicken Sie hier, um sich für Darwin 2019 zu registrieren

Sponsoren